orchidee.jpg

Kräuterstempel und warme ayurvedische Ölmassage mit Hotstones

Warme, aromatische Öle werden auf die entsprechenden  Hautareale aufgetragen und einmassiert, um die anstehenden Beschwerden zu lindern bzw. die Organtätigkeit anzuregen. Ebenfalls wirken die ätherischen Öle auf das limbische System. Warme Kräuter-Öle einmassiert, geben Ruhe und Entspannung. Somit sind Körper, Geist und Seele angesprochen.

Kräuterstemple auf entsprechende Organzustimmungspunkte entgiften den Organismus.  Beim Fasten eine ausgezeichnete Methode, um anfallende Körpergifte auszuscheiden.

Ayurvedische Ölmassage mit Hotstones vertiefen den Effekt der Wärmeanwendung und Entgiftung.

Wann werden Kräuterstempel bzw. ayurvedische Ölmassagen angewendet?

Ätherische Öl Mischungen

Ätherische Ölmischungen 3/2017

Kokosöl – Massage

Sesamöl – Massage mit Kräuter

Ätherische wärmende Ölmischung für die Nieren

50 ml Jojobaöl

3 Tropfen Zimtöl (Cinamonum ceylanicum)

3 Tropfen Nelkenöl (Syzygium aromaticum)

9 Tropfen Mandarinenöl (Citrus reticulata)

9 Tropfen Majoranöl (Origanum majoranum)

6 Tropfen Bergamottenöl (Citrus aurantium bergamia)

Um die Nieren zu wärmen die Mischung auf die Nierenregion geben oder auch auf die Fusssohlen einmassiert werden

 

Ätherische Ölmischung bei Lymphstauungen

50 ml Jojobaöl

4 Tropfen Loorbeeröl (Laurus nobilis)

8 Tropfen Lavendelöl (Lavendula angustifolia)

6 Tropfen Rosengeraniumöl (Pelargonium graveolans

2 Tropfen Zitronenöl (Citrus mimon)

 

Diese Ätherischölmischung wirkt in erster Linie lymphflussfördernd. Sie kann daher im Sommer  Linderung verschaffen, wenn durch eine Kreislaufschwäche infolge von Hitze oder durch langes Stehen besonders die unteren Extremitäten durch einen verzögerten Lymphabfluss anschwellen. Man trägt die Ölmischung daher morgens und abends auf die betroffenen Areale auf. Gleichzeitig hat diese Mischung erfrischende, konzentrationsfördernde und leberentlastende Wirkung. Ebenso wirkt die Mischung bakteriostatisch und virustatisch. Daher kann die Mischung auch gut auf geschwollene Lymphknoten, die durch entsprechende Entzündungen überfordert sind aufgetragen werden.

Mischung aus ätherischen Ölen der Biofrid-Cosmetic GmbH, 27318 Hoya

© 2019 QuintaSana GmbH