blume_quer.png

Klassische medizinische Ganzkörpermassage

Was verstehen wir unter Klassischer Massage?

 

Unter Klassischer Massage, auch medizinische Massage genannt, versteht man eine Massagetechnik bei der gezielt Verspannungen und muskuläre Traumen, wie Muskelkater nach Überbeanspruchung, Sport etc. gelindert und gelöst werden kann.

Die Therapeutin passt Geschwindigkeit und Intensität individuell an Beschwerden oder Dysbalancen an. Durch entsprechende Berührungsqualität wie Streichen, Kneten, Dehnen, Vibrieren und Klopfen wird eine bessere Durchblutung angeregt, die den Heilungsprozess fördern. Nicht nur Muskulatur, Bänder oder Sehnen werden angesprochen auch die inneren Organe und wie auch Statik-muskuläre Balance beeinflusst. Diese Massage kann auch als Teilmassage wie Rücken/Nacken, Bein oder Armmassage erfolgen. 

Wann wird die Klassische Massage angewendet?

Verspannung

Arthrosen

Schlafstörung

Stress

Wirbelsäulensyndrom

Rehabilitation nach Verletzungen und/oder Operationen

Muskuläre Traumen

Kopfschmerzen

Rheumatische Erkrankungen

© 2019 QuintaSana GmbH