aura_soma_lang.jpg

Aura-Soma

Was verstehen wir unter Aura-Soma?

Bei Aura-Soma finden wir das uralte Wissen um die heilende Wirkung von Aromaölen, die Schwingung von Licht und Farben und die Kraft von Edelsteinen wieder und können dies alles zu Nutze machen.

Aura" steht für das elektromagnetische Feld, das unseren Körper umgibt und das sensitive Menschen sehen können. "Soma" bedeutet Körper.

Die Grundlage von Aura-Soma sind die Balance Flaschen. In ihr sind meist zwei unterschiedliche Farben enthalten. Nach dem Schütteln der Flasche trägt man ein paar Tropfen auf die Haut auf. Dies geschieht bei jeder Flasche an einer bestimmten Stelle auf dem Körper und ist von der Farbkombination der Flasche abhängig. Dadurch ist es möglich, dass die Energien, die in der Flasche sind, vom Körper aufgenommen werden können.

Wann wenden wir die Aura-Soma Therapie an?

Die Verbindung von Pflanzenfarben und –essenzen, von Aromaölen und Edelsteinschwingungen macht Aura-Soma zu einer besonderen Therapie, die wir bei körperlichen, seelischen und auch geistigen Problemen anwenden können.
© 2019 QuintaSana GmbH